Immobilenrettung in der Schuldenberatung (ACS)


Die Zwangsversteigerung der eigenen Immobilie ist eines der tiefgreifendsten Einschnitte in das Leben und die Existenz von Immobilienbesitzern.

Da für jeden Haus- oder Wohnungseigentümer oder Besitzer einer Gewerbeimmobilie eine Zwangsversteigerung ein einmaliges Geschehen im Leben ist, fehlt hier oft die notwendige Kenntnis, die zu einer Rettung der Immobilie führt.

Oft werden Immobilienbesitzer durch unterschiedliche Aussagen von Behörden, Anwälten, Gläubigern, dem eigenen Umfeld, sowie Rechtspflegern und Richtern verunsichert oder schlecht beraten. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie Ihre Gläubiger und Banken zu einer einvernehmlichen Regelung führen.

Im Seminar zur Immobilienrettung erfahren Sie weitere wichtige Informationen, die Sie beachten müssen, wenn es um die Wertermittlung Ihrer Immobilie geht. Erfahren Sie weiterhin was beim Umgang mit Rechtspflegern und Richtern zu beachten ist. Wir informieren Sie auch über die Gefahren vermeintlicher Immobilienretter und -sanierer, die von Ihnen in Ihrer Situation nichts anderes möchten, als lediglich Ihr letztes Geld.

Teilnahmebeitrag:

260,00 € zzgl. MwSt

Rabatt für Mitglieder des KSB e. V. 35 % → 169,00 € zzgl. MwSt

  

Termine auf Anfrage

 

 

© Copyright 2017 www.arbeitschancesaar.de | Alle rechte vorbehalten